• Allnet Flat mit Handy

  • Werbung

  • Smartphones

  • News & Aktionen

  • Mobilfunk – Netztest

  • Handy Prepaid-Anbieter vergleichen

    Die Handy-Prepaid Karte erfreut sich heute einer sehr großen Beliebtheit. Die Handy-Prepaid Karten haben sich bei vielen Verbrauchern erfolgreich gegen den Handyvertrag durchgesetzt. Dies ist vor allem darauf zurückzuführen, dass eine Prepaid Karte eine Überschuldung ausschließt. Eine Prepaid-Karte kann nur dann zum Einsatz kommen, wenn Guthaben auf ihr verbucht ist. Wurde das Guthaben aufgebraucht muss man als Prepaid-Karten Inhaber das Guthaben wieder aufladen um wieder von SMS, Telefonieren etc. Gebrauch machen zu können. Das Aufladen der Karte ist heute unkompliziert. Viele Anbieter die ein Handy-Prepaid Angebot anbieten ermöglichen es dem Kunden die Karte bei einer Partnerbank, oder aber auch direkt auf der eigenen Internetseite aufzuladen. Innerhalb von wenigen Minuten ist das Guthaben i.d.R. verfügbar. Wer viel telefoniert und SMS schreibt, kann häufig eine Flatrate hinzubuchen, welche gegen Aufpreis das uneingeschränkte SMS-Schreiben bzw. Telefonieren möglich macht. Neu auf dem Markt ist der Prepaid Kostenstopp, so bieten einige Anbieter ab ereichen des Kostenstopp, kostenloses Telefonieren, SMS schreiben oder mobil surfen.

    günstige Handy Prepaidanbieter finden

    Auf dem Markt finden sich momentan viele günstige Handy Prepaid Anbieter. Ein Prepaidvergleich kann dabei helfen, den besten Anbieter zu finden. Mit einem Prepaidvergleich kann man Prepaidanbieter und deren Angebote unkompliziert vergleichen. In zahlreichen Prepaidvergleichen kann das Prepaid-Angebot von Congstar sehr stark überzeugen. Der Anbieter bietet das Telefonieren und SMS-Schreiben zu 9ct an. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit eine SMS Flatrate in Anspruch zu nehmen. Zusätzliche Attraktivität bekommt das Angebot durch die unterschiedlichen Möglichkeiten beim Aufladen des Guthabens verliehen. Es besteht die Möglichkeit per Bankeinzug, automatisch, per SMS/Anruf oder mittels Bargeld das Guthaben aufzuladen. Der Service sowie auch die Verbindungsqualität, runden den hohen Leistungsumfang ab. Neben dem Congstar-Angebot finden sich noch weitere Anbieter mit attraktiven Konditionen. Ein Vergleich von Prepaidtarifen sollte man regelmäßig durchführen, da sich Konditionen ändern können und gelegentlich neue Anbieter auf den Markt kommen.

    Handy Prepaid-Tarife im Vergleich

    Anbieter Netz Preise Anruf SMS Festnetz Internet Kostenstopp
    T-Mobile 9,99 Euro
    10 Euro Startguthaben
    9
    Cent
    9
    Cent
    9
    Cent
    9,90 €
    500MB
    -
    E-Plus 9,90 Euro
    10 Euro Startguthaben
    9
    Cent
    9
    Cent
    9
    Cent
    9,90 €
    1GB
    39 €
    O2 9,95 Euro
    5 Euro Startguthaben
    9
    Cent
    9
    Cent
    9
    Cent
    24ct pro MB -
    O2 9,95 Euro
    10 Euro Startguthaben
    9
    Cent
    9
    Cent
    9
    Cent
    9,95 €
    500MB
    40 €
    E-Plus 4,90 Euro
    5 Euro Startguthaben
    9
    Cent
    9
    Cent
    9
    Cent
    4,90 €
    200MB
    39 €
    T-Mobile 9,95 Euro
    10 Euro Startguthaben
    9
    Cent
    9
    Cent
    9
    Cent
    9,95 €
    500MB
    -
    Vodafone 19,99 Euro
    15 Euro Startguthaben
    9
    Cent
    9
    Cent
    9
    Cent
    9,99 €
    250MB
    -
    Vodafone 9,95 Euro
    5 Euro Startguthaben
    9
    Cent
    9
    Cent
    9
    Cent
    9,99 €
    500MB
    -
    O2 0 Euro
    0 Euro Startguthaben
    9
    Cent
    9
    Cent
    9
    Cent
    Gratis
    100MB
    Vodafone 4,95 Euro
    5 Euro Startguthaben
    8
    Cent
    8
    Cent
    8
    Cent
    7,95 €
    200MB
    -
    O2 4,95 Euro
    5 Euro Startguthaben
    8
    Cent
    8
    Cent
    8
    Cent
    9,95 €
    500MB
    -
    O2 4,95 Euro
    5 Euro Startguthaben
    8
    Cent
    8
    Cent
    8
    Cent
    9,95 €
    500MB
    O2 9,95 Euro
    5 Euro Startguthaben
    6
    Cent
    6
    Cent
    6
    Cent
    9,95 €
    300MB
    -