• Allnet Flat mit Handy

  • Werbung

  • Smartphones

  • News & Aktionen

  • Mobilfunk – Netztest

  • Blau.de Allnet-Flat mit oder ohne Laufzeit 2 Monate gratis

    Blau.de Allnet-Flat mit oder ohne Laufzeit 2 Monate gratis

    Allnet Flat inklusive Internet-Flat in alle dt. Netze

    blau.de

    blau.de legt im Mai noch eine Schippe drauf und bietet allen Online-Neukunden, die sich vom 3. bis zum 16. Mai für eine Allnet-Flat mit oder ohne Laufzeit entscheiden, die Allnet-Flat 2 Monate lang gratis. Bei Handynummern-Mitnahme gibt es eine Gutschrift in Höhe von 25 Euro obendrauf.

    Mit der blau.de Allnet-Flat könnt ihr zum Festpreis von 19,90 Euro bzw. 24,90 ohne Laufzeit in alle deutschen Mobilfunknetze einschließlich Festnetz telefonieren. Für alle die mit ihrem Smartphone mobil ins Internet gehen wollen gibt es noch eine Internet-Flatrate obendrauf. Die InternetFlat beinhaltet 500 MB Highspeed-Zugang, nach erreichen des Limit geht es kostenlos mit gedrosselter Geschwindigkeit weiter. Für das versenden von SMS Nachrichten fallen 9 Cent je SMS an.

    Upgrade-Option
    Wem das nicht genug ist, kann für monatlich 5 Euro eine SMS-Flat zubuchen. Ebenfalls für monatlich 5 Euro kann die Highspeed-Internetflat auf 1 GB erweitert werden.

    Smart-Option mit 200 Minuten, 200 SMS und 200 MB Highspeed Internet

    Auch bei der beliebten Smart-Option mit doppeltem Gesprächs- und SMS-Volumen zum unveränderten Preis von 9,90 Euro mtl. können sich alle Online-Neukunden über eine Aktionserweiterung freuen: Vom 3. bis zum 16. Mai gibt es die Smart-Option einen Monat lang gratis sowie 5 Euro Extra-Guthaben! Zusätzlich winkt auch hier eine Gutschrift in Höhe von 25 Euro bei Handynummern-Mitnahme.

    Anbieter: www.blau.de

    Allnet-Spar-Flat zwei Monaten kostenlos und Startpaketbefreiung

    Allnet-Spar-Flat zwei Monaten kostenlos und Startpaketbefreiung

    Klarmobil bietet seine Allnet-Spar-Flat im o2-Netz und für zusätzlich 5 Euro monatlich im D-Netz.
    Bisher gab es die „2 Monate geschenkt“ Aktion nur im Netz von o2, jetzt können sich auch zukünftige D-Netz Kunden freuen. Denn auch die D-Netzvariante der Allnet-Spar-Flat von klarmobil gibt es jetzt zwei Monaten kostenlos und zudem noch eine Startpaketbefreiung. Das Angebot gilt vorläufig bis zum 30. Mai 3013. Die Vergangenheit hat jedoch gezeigt das die Angebote fast immer verlängert werden.

    Die Ersparnis durch 2 Freimonate und einer Startpaketbefreiung beläuft sich dabei auf bis zu 69,65 Euro. Bei Abzug der zwei Freimonate bekommt ihr rechnerisch die AllNet-Spar-Flat für 18,20 Euro im Monat und habt einen Smartphone Tarif in ausgezeichneter D-Netz Qualität.

    Internet-Flatrate, Flatrate ins deutsche Festnetz und Flatrate in alle Handynetze.

    Allnet-Spar-Flat Tariffetails

    • FLAT ins Internet
    • FLAT ins Festnetz
    • FLAT in alle Handynetze
    • Highspeed-Internet bis 500 MB
    • Kostenlose Onlinerechnung
    • 25,- EUR Bonus bei Rufnummernmitnahme
    • Startpaket einmalig 19,95 EUR

    Wer sich bis zum 30. Mai für die AllNet-Spar-Flat von klarmobil.de als Laufzeitvariante entscheidet, bekommt zwei Monate kostenlos.

    Startpaketbefreiung bei der Allnet-Spar-Flat
    Bis zum 30.05. entfällt der Startpaketpreis vom 19,95 Euro und das auch bei der Buchung einer Allnet-Spar-Flat ohne Laufzeit!

    Auf Wunsch gibt es ein Smartphone auf Rate

    Bei der Allnet-Spar-Flat mit Laufzeit besteht die Möglichkeit sich gleich ein Smartphone auf Rate  mit zu bestellen. Dieses wird bequem während der 24-monatigen Vertragslaufzeit abgezahlt.
    So gibt es schon für 10 Euro im Monat das Samsung Galaxy S3 mini bei nur 1 Euro Zuzahlung.
    Der klarmobil Handyshop bietet eine große Auswahl an Smartphones wie das iPhone 4S von Apple, Nokia Lumia, Sony Xperia oder HTC Modelle.

    Jetzt Klarmobil.de besuchen

    Günstige Allnet Sprachflatrate von Tchibo für 14,95

    Günstige Allnet Sprachflatrate von Tchibo für 14,95 €

    Echte Allnet Sprachflatrate für 14,95 Euro ohne Laufzeit

    Tchibo mobil bietet seine Alle-Netze Sprachflatrate für unglaublich günstige 14,95 Euro je Monat an und das bei nur einem Monat Mindestvertragslaufzeit!

    Was bietet die Tchibo Sprachflatrate?

    Ihr habt bereits ein Handy und es fehlt noch ein günstiger Tarif?
    Tchibo mobil hat hier genau das richtige, eine Telefonie-Flatrate in alle dt. Netze inklusive Festnetz. Während der Aktion gibt es die die Allnet Sprachflatrate nicht nur für 14,95 Euro statt 24,95 Euro, sondern gleich noch 1. Montat gratis. Zusätzlich ist die Telefonie-Flatrate ohne Mindestvertragslaufzeit und somit monatlich kündbar.

    Tchibo Telefonie-Flatrate – Allnet Sprachflatrate ohne Internet-Flatrate

    • Tchibo Prepaid-SIM-Karte mit oder ohne Handy bestellen
    • Bei der Freischaltung eure Bankverbindung angeben
    • Telefonie-Flatrate einen Monat kostenlos testen danach mtl. 14,95 € statt 24,95 €
    • Keine feste Laufzeit – jederzeit mtl. beendbar

    Die Tchibo Telefonie-Flatrate beinhaltet keine Internet-Flatrate, somit ist diese für Smartphone-Nutzer ungeeignet.

    Tchibo mobil – Handytarife zum Telefonieren & Surfen

    Wenn ihr bei der Freischaltung der SIM-Karte keine Bankverbindung angebt, telefoniert ihr automatisch im Tchibo-Prepaid 9 Cent-Tarif rund um die Uhr ins dt. Festnetz und alle dt. Mobilfunknetze.

    Handy All-Net Flats für 16,95 ohne Laufzeit

    Handy All-Net Flats für 16,95 ohne Laufzeit

    Die Drillisch Gruppe hat es geschafft und setze eine neue Preismarke für Allnet-Flats. Die neuen günstigen Allnet Flats findet ihr bei phonex, maXXim und ebenso auf hellomobil. Das Highlight aller drei Anbieter sind die eben noch günstigeren Allnet-Flats ohne lange Vertragslaufzeit.

    Echte Handy Allnet Flats ohne Laufzeit für 16,95 Euro

    Im letzten Jahr hat yourfone die Mobilfunkwelt auf den Kopf gestellt und eine Allnet Flat für monatlich 19,90 Euro auf den Markt gebracht. Der einzige Nachteil ist die lange Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Inzwischen haben sich weitere Allnet-Flats auf dem Mobilfunkmarkt breit gemacht und sich in eben diesem Preisniveau angesiedelt. Jetzt kommt der nächste große Schritt unter dem Motto „flexible Handytarife“

    Alle Netze Flatrate für 16,95 ohne Vertragslaufzeit

    Die neuen Allnet Flats von Maxxim, Phonex und hellomobil kommen ganz ohne lange Vertragslaufzeit daher. Für monatlich 16,95 Euro bekommt ihr eine echte Sprachflatrate in alle deutschen Handynetze inklusive Festnetz und zudem noch eine Internet Flatrate mit 500 MB Highspeed. Für zusätzlich 9,95 € lässt sich die Internet Flatrate auf 1 GB Highspeed upgraden. Eine SMS-Flat sucht man bei allen drei Anbietern vergebens, aber auch hier zahlt man denoch günstige 9 Cent für den Versand einer SMS in alle Netze. Die Allnet Flats ohne Laufzeit werden im Netz von o2 angeboten. Zusätzliche Kosten von 19,90 € fallen einmalig für die Anschlussgebühr an.

    Flexible Handytarife für Smartphone Nutzer und Quasselstrippen

    Allnet Flat für 16,95 Euro ohne Laufzeit

    Zur Allnet Flat von maxxim
    Zur Allnet Flat von hellomobil
    Zur Allnet Flat von phonex

    Handyvertrag mit Allnet Flat – 1 Monat Vertragslaufzeit
    Der Handyvertrag hat keine Mindestvertragslaufzeit. Zur Beendigung des Vertragsverhältnisses muss der Handyvertrag mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende schriftlich gekündigt werden.

    Neue innovative O2 Blue All-In Tarife

    o2-netzNeue innovative O2 Blue All-In Tarife

    O2 richtet sein Tarifportfolio komplett neu aus und revolutioniert damit ein weiteres Mal den Mobilfunk.

    Ab 1. März kommt der neue O2 Blue All-in
    Mit jedem der neuen Smartphone-Tarife telefoniert und simst ihr jetzt kostenlos in alle deutschen Netze. Somit bieten alle neuen o2 Blue Tarife eine vollwertige Allnet Sprachflatrate und haben zudem eine Surf-Flatrate inklusive. Der wesentliche Unterschied in den vier Varianten ist vor allem das Datenvolumen. Das Highspeed Datenvolumen beginnt im o2 Blue S bei 50 MB und bietet im o2 Blue XS stolze 5GB. Damit ihr als o2 Kunde kostengünstig erreichbar seit, gehört zu jedem Tarif eine kostenlose Festnetznummer fürs Handy dazu.

    Einsteiger, die ihr Smartphone nur gelegentlich zum mobilen Surfen nutzen, kommen mit den 50 MB Highspeed-Datenvolumen im Tarif o2 Blue S bestens zurecht. Wer hingegen schon regelmäßiger online ist oder reichlich SMS versendet, der sollte sich für den Tarif o2 Blue M entscheiden.

    Tip: Schont euer Highspeed-Limit indem ihr Apps und Dateien per Wlan downloadet.

    Blue M All-In die neuen Allnet Flats inklusive SMS Flat

    O2 Blue All-In S
    Für monatlich 19,99 Euro erhaltet ihr 50 MB Highspeed-Datenvolumen. Die Maximalgeschwindigkeit ist hier auf 3,6 MBit/s beschränkt. Die Nutzung von LTE ist nicht möglich.

    O2 Blue All-In M
    Für 29,99 Euro im Monat gibt es den Tarif o2 Blue All-In M. Hier erhaltet ihr schon etwas mehr Datenvolumen (500 MB). Die Maximalgeschwindigkeit beträgt 7,2 MBit/s. Auch im M-Tarif ist die Nutzung von LTE noch nicht möglich.

    O2 Blue All-In L
    Mit dem o2 Blue All-In L kommt der günstigste LTE-taugliche Tarif der neuen o2 Blue Tarife. Die Grundgebühr steigt hier schon auf 39,99 Euro monatlich, dafür gibt es aber satte 2 GB LTE Highspeed-Datenvolumen mit bis zu 50 MBit/s. Zudem könnt ihr eine Woche pro Jahr gratis im Ausland surfen. Wird eine zweite SIM-Karte mit der gleichen Rufnummer für ein Tablet oder ein zweites Telefon gebraucht, erhaltet ihr diese kostenlos dazu.

    O2 Blue All-In XL
    Für stolze 49,99 Euro gibt es im All-in XL satte 5 GB LTE Highspeed-Datenvolumen mit bis zu 50 MBit/s. Abgerundet wird der Tarif mit zwei Wochen kostenlos im Ausland surfen. Mit diesem Tarif erhaltet ihr 2 kostenlose SIM Karten im Kombi-SIM Format.

    Der Einsteigertarif O2 Blue Basic, bisher als O2 Blue XS bekannt- und auch der beliebte O2 Blue Select bleiben in minimal abgewandelter Form erhalten.

     

    Für alle o2 Blue All-in Tarife gilt: Wenn das Highspeed-Datenvolumen eines Monats aufgebraucht ist, surfst du immer noch kostenlos jedoch mit langsamerer Geschwindigkeit von 32 Kbit/s weiter.

    Tethering: der Begriff bezeichnet die Verbindung eines Smartphones mit einem PC oder PDA, um diesem eine Internetverbindung über GSM/UMTS zu ermöglichen. Das Mobiltelefon übernimmt damit die Rolle eines Modems.

    Online-Rabatt: Bis zum 21.03.2013 bietet o2 einen Online-Rabatt von 10 Prozent auf die Grundgebühr in den ersten 12 Monaten, gültig nur bei Bestellungen über das Internet.

    » zum Angebot: Die neuen o2 Blue All-in Flats

    günstige Allnet Flats & Netzabdeckung

    Allnet Flats werden immer günstiger

    Seit knapp einem Jahr gibt es nun die recht günstigen Allnet Flatrates und wie sich gezeigt hat sind die günstigen Rundum-Flats äußerst beliebt. Für viele war es Der Tarif, für schlappe 20 Euro im Monat hat man endlich seine Telefonkosten fest im Griff. Aber der wohl entscheidende Grund bei der Wahl einer Allnet-Flat ist die bereits enthaltene Internet Flatrate.
    Nimmt man einen Prepaid-Tarif, schaut auf die Kosten einer zubuchbaren Internetflat sieht man sehr schnell wie günstig die Allnet Flats doch sind.

    Der Preisverfall hat kein Ende! Mit Freimonaten oder kurzfristig gesenkten Grundgebühren locken die Anbieter den Kunden. Auf unserer Startseite seht ihr immer die aktuellen Allnet Flat Aktions-Preise für Allnet Flats mit Vertragslaufzeit. Alle Allnet Flat Anbieter mit Preise und Leistungen gibt es in unserem Allnet Flat Tarifvergleich.

    Das Mobilfunknetz

    Welches Netz das beste ist, darüber lässt sich streiten. Für die einen ist es vollkommen egal, ein anderer behauptet das D-Netz sei das beste und wieder ein anderer schwört auf das o2 Netz. Hierbei muss man den Qualitätsunterschied zwischen Sprachtelefonie und mobiles Internet beachten. Zahlreiche Netztest belegen dass das D-Netz vor allem im D1 Netz der Telekom die beste Netzabdeckung im mobilen Internet bietet. Aber auch die beiden Netzanbieter E-Plus und o2 geben Gas und bauen ihre Netze weiter aus. Im letzten Netztest konnte o2 in sachen Sprachtelefonie dem D-Netz Konkurrenten Vodafone den zweiten Platz streitig machen. Natürlich kommt es immer auf den Standort an wo man sich gerade befindet. In ländlichen Gebieten gibt es noch immer Lücken in der Netzabdeckung, ein Netztest sollte deshalb immer vor Vertragsabschluss durchgeführt werden.

    UMTS Netzabdeckung prüfen

    Wie sieht es mit der Netzabdeckung der Mobilfunknetze aus?

    telekom netz UMTS & LTE Netzabdeckung Telekom

    Vodafone Netz UMTS & LTE Netzabdeckung Vodafone

    o2 Netz Netzabdeckung & Livecheck o2

    e-plus-netz Netzabdeckung E-Plus / Base

     

    Teilt eure Erfahrungen mit anderen Lesern…

    Allnet Flat mit Samsung Smartphone

    Allnet Flat mit Samsung Smartphone

    Diese Aktion gilt bis einschließlich Donnerstag, den 28. Februar 2013

    In den letzten Februar- Tagen gibt es noch eine besondere Aktion von unserem Partnershop. Eine Allnet Flat inklusive Samsung Smartphone. Der Tarif nutzt das E-Plus Netz über den Mobilfunkanbieter:  mobilcom-debitel. Es stehen zur Wahl, die Allnet Flat für 19,90€ im Monat inkl. 2 Monate Gratis, die Allnet Flat für 24,90€ oder die Allnet Flat für monatlich 29,90€. Je nachdem ob ihr ein günstiges oder Top-Smartphone wollt fallen die monatlichen Grundgebühren aus.

    Flat Allnet im Netz e-plus

    Mit der Allnet Flat telefoniert ihr unbegrenzt und ohne zusätzliche Kosten in alle Netze!

    Egal, ob ins gesamte deutsche Festnetz oder in alle deutschen Handynetze, z.B. T-Mobile, Vodafone, E-Plus oder O2 – Ihr telefoniert natürlich immer kostenlos. Dank der Internet-Datenflatrate könnt ihr im mobilen Internet surfen oder nahezu unzählige Apps aus dem App-Store nutzen.

    samsung-logo

     

    Die Smartphones von Samsung  zählen zu den beliebtesten Smartphones auf dem deutschen Mobilfunkmarkt. Hier findet ihr dafür noch Allnet-Flats im jeweils passenden Preisbereich.

     

    Allnet Flat mit Samsung Pocket – Grundgebühr 19,90€

    Das Samsung Galaxy Pocket bietet vielseitige Smartphone-Funktionalität in einem sehr kompaktem und schlankem Format. Ein schneller Prozessor und flotte Internetzugangsmöglichkeiten über WLAN sind das technische Herzstück, auf das die Android™-Plattform, die beliebten Google Mobile™-Dienste und andere Anwendungen aufsetzen. Nachschub für nahezu jeden App-Bedarf bietet das umfangreiche Download-Angebot Google Play™. Apps und eigene Inhalte können im internen Speicher sowie auf bis zu 32 GB großen microSD™-Speicherkarten gesichert werden. Trotz der Funktionsvielfalt ist die Bedienung des handlichen Smartphones dank der intuitiven Benutzeroberfläche TouchWiz leicht verständlich. Das Samsung Galaxy Pocket ist ein Einsteigergerät mit kompakter Form und smarten Anwendungen.

    Allnet Flat mit Samsung Galaxy Mini – Grundgebühr 24,90€

    Die Mini Version des Samsung Spitzenmodells dem Galaxy S3 bietet unter anderem ein 10,16 cm Super-AMOLED-Display und einem aktuellen Android 4.1 Betriebssystem. Optisch ist das Galaxy Mini mit seiner glatten Rückseite und dem Homebutton nebst Softkeys klar dem Samsung Galaxy S3 nachempfunden. Mit der mitgelieferten 32GB microSD-Card wird der Speicher von 8 auf 40 GB erweitert. Der monatliche Paketpreis beträgr 29,90€, dieser wird mit einer 24×5€ Gutschrift auf günstige 24,90€ reduziert. Das Galaxy Mini ist ein Smartphone für Normalnutzer mit höheren Ansprüchen.

    Allnet Flat mit Samsung Galaxy S3 – Grundgebühr 29,90€

    Das Samsung Super-Phone kommt mit einem 4,8-Zoll-Super-AMOLED-HD- Touchscreen mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Dies entspricht einer Pixeldichte von 313 ppi. Ein 1,4-GHz-Quadcore-Prozessor sorgt für den Antrieb, die Kamera knipst mit 8 Megapixel bis zu 20 Bilder in Folge. Eine 1,9-Megapixel-Frontkamera, NFC, HDMI und ein 2.100-mAh-Akku sind ebenfalls an Bord des Android-Profis. Schnelle Datenverbindungen werden über das HSPA+ mit 21 Mbit/s ermöglicht. Weiterhin erhalten Sie ein Schutzset bestehend aus Silikontasche (Transparent), Display-Schutzfolie, Stift, Reinigungstuch gratis dazu. Das Galaxy S3 ist derzeit das wohl beliebteste Smartphone auf dem deutschen Mobilfunkmarkt.

     

    Zum Angebot

    Wie üblich findet ihr die Highlights und Angebote auf der Startseite unseres Partnershops.
    Angebot bis 28. Februar Samsung Allnet Flats

    Yourfone Facebook Fan Aktion

    Yourfone Facebook Fan werden und gratis Zusatzoption sichern

    In der aktuell laufenden Yourfone Aktion (Facebook Edition) profitieren alle Neu- und Bestandskunden vom Fan sein.
    Yourfone Fan sein lohnt sich!

    Die Yourfone Allnet Flat bietet euch wie gewohnt eine Flatrate in alle Netze für günstige 19,90 Euro im Monat. Zudem kann der Tarif mit Zusatzoptionen aufgewertet werden. Eine SMS-Flat bietet das versenden von unendlich vielen SMS in alle Netze zum Aufpreis von 5 Euro. Ebenso besteht die Möglichkeit die bereits enthaltenen 500 MB Highspeed Internet auf 1 GB aufzustocken, ebenfalls für monatlich 5 Euro. Beide Tarife können zur Allnet Flat zugebucht werden und passen sich der Vertragslaufzeit an.

    Facebook-Fan Aktion

    Facebook sollte eigentlich allen ein Begriff sein. Wer im laufe der „Facebook-Fan Aktion“ Yourfone Fan wird, profitiert von einer kostenlosen Zusatzoption. Wahlweise gibt es die SMS-Flat oder die 1 GB Datenflat für mindestens 24 Monate geschenkt.

    Die Aktion läuft noch bis zum 28. Februar und kann von allen Kunden genutzt werden.

    Neukunden sowie Bestandskunden können gleichzeitig von der Fan-Aktion profitieren. Als Bestandskunde erzählt ihr Freunden von der Yourfone Facebook-Fan Aktion und kommt auch so in den Genuss einer kostenlosen Zusatzoption. Neukunden werden Yourfone Fan und bestellen dann den Allnet-Flat Tarif. Weitere Informationen findet ihr auf den Facebook-Seiten.

    Link für Neukunden: Facebook Fan Aktion

    Link für Bestandskunden: Facebook Fan Aktion

    Welchen Vorteil habe ich, wenn ich Yourfone Facebook-Fan werde?
    Neben dem Vorteil einer kostenlosen Zusatzoption der „Facebook Edition“ profitierst du auch von vielen weiteren Vorteilen als Yourfone-Fan. Du hast die Möglichkeit aktiv an Unternehmensentscheidungen teilzuhaben (z.B. welche Smartphones im Handyshop angeboten werden), bekommst exklusive Eindrücke und Informationen direkt aus dem Unternehmen (z.B. in der regelmäßigen Aktion „Frag den Chef“, in der der Chef Fragen aus der Yourfone- Community beantwortet) und hast weiterhin die Möglichkeit an attraktiven Aktionen, wie Gewinnspielen teilzunehmen. Du wirst außerdem Teil eine großen, aktiven Facebook- Community, die sich gegenseitig hilft und spannende Themen rund um das Thema yourfone.de, Mobilfunk und Trends aus dem Markt diskutiert.

    Facebook Fan Aktion - Du hast die Wahl!

    Fazit: Die Yourfone Allnet-Flat bietet zwar nicht das beste Netz (e-Plus) aber überzeugt immer wieder mit tollen Aktionen und einem stabil bleibenden Tarifpreis.

    Congstar 3 neue Allnet Flats im D-Netz

    Congstar Allnet Flats in bester D-Netz-Qualität (Telekom)

    congstar logoDu willst endlos telefonieren und surfen – und das in bester D-Netz-Qualität? Congstar bietet dir mit drei neuen Allnet-Flats genau das Richtige. Mit den Allnet Flat Tarifen S, M und L kannst du zum Festpreis ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Handynetze telefonieren, inklusive Datenflat. Für alle Viel-SMS-Schreiber gibt es in den Tarifen M und L außerdem eine SMS Flat.

    Was hat sich genau geändert?

    Das neue Tarifmodell von Congstar umfasst nun 3 Allnet-Flat Tarife. Grundsätzlich umfassen alle Tarife unbegrenzte Gespräche ins Festnetz und alle Mobilfunknetze inklusive einer Internetflat.

    Congstar Allnet Flat S

    Der Allnet Flat S bietet den schlichtesten Tarif. Wie man es auch von anderen Anbietern kennt, gibt es neben der Alle-Netze-Flatrate eine 500 MB Internetflat bei einer Maximalgeschwindigkeit von 7,2 Mbit/s. Werden die 500 MB im Abrechnungszeitraum überschritten wird auf GPRS-Niveau gedrosselt. Die Preise für das versenden einer SMS betragen 9 Cent.
    Preis: 24,99 Euro mit Vertragslaufzeit

    Congstar Allnet Flat M

    Der Allnet Flat M unterscheidet sich kaum vom Allnet Flat S. Das telefonieren in alle Netze und die Internetflat bleiben bestehen. Der Allnet Flat M bietet für 5 Euro Aufpreis pro Monat eine SMS-Flatrate. Diese ermöglicht das kostenlose versenden von SMS Nachrichten in alle Netze.
    Preis: 29,99 Euro mit Vertragslaufzeit

    Congstar Allnet Flat L

    Der größte der Allnet Flat Tarife ist der L, dieser umfasst neben der Allnet-Flat und SMS-Flat eine 1 GB große Internetflat. Hier wird erst nach 1 GB die Geschwindigkeit auf GPRS-Niveau gedrosselt. Für die zusätzlichen 500 MB fallen nochmals 5 Euro Aufpreis an. Für 35 Euro bietet dieser Tarif ein Rundum-Sorglos-Paket im D-Netz der Telekom.
    Preis: 34,99 Euro mit Vertragslaufzeit

    Alle 3 Tarife können für zusätzlich 5 Euro im Monat ohne Vertragslaufzeit gebucht werden.

     

    Warum sollte man sich für die Congstar Allnet Flat entscheiden?

    Wer Wert auf gute Netzqualität legt, ist mit der Congstar Allnet Flat im Telekom-Netz gut beraten. Dies bekommt man vor allem beim surfen im Internet zu spüren. Die günstigeren Angebote der Konkurrenz nutzen meist das o2 oder E-Netz, welche doch noch starke Qualitätsunterschiede zum D-Netz aufweisen.
    Alternativ sollte man sich die Klarmobil Allnet-Spar-Flat ansehen, diese gibt es wahlweise im o2-Netz oder Telekom-Netz.

    AllNet-Spar-Flat im D-Netz

    AllNet-Spar-Flat im D-Netz

    klarmobil-allnet-spar-flat-d-netzKlarmobil.de hat bislang seine Allnet-Spar Flat allein im o2-Netz angeboten. Für monatlich 19,85 Euro gibt es eine Alle-Netze Sprachflatrate und eine Internet-Flatrate. Entscheidet man sich für die Tarifvariante ohne Vertragslaufzeit, fallen monatlich kosten von 24,85 Euro an.

    Je nach Nutzerstandort haben alle Netze ihre stärken und schwächen. So gibt es Nutzer welche auf das D-Netz schwören und sich ihre Tarife mit Blick auf das Netz wählen. Wenn die Rede von D-Netz ist, sind die beiden Netze von D2-Vodafone und D1-Telekom gemeint. Bisher gibt es einige Allnet Flat Anbieter welche das D-Netz nutzen. Dazu gehören beispielsweise deutschlandsim.de, freenetmobile.de, 1und1.de und congstar.de. Klarmobil hat sich nun ebenfalls dazu entschlossen einen zweiten Weg in Richtung D-Netz zu gehen und bietet die Allnet-Spar Flat wahlweise im o2-Netz oder im D1-Netz der Telekom an.

    Allnet-Spar Flat im Telekom Netz für 24,85 Euro /Monat

    Für zusätzlich 5 Euro im Monat kann man sich nun für die Allnet-Spar Flat im gut ausgebauten D-Netz entscheiden. Die Tarifvariante mit 24 Monaten Vertragslaufzeit gibt es schon für 24,85 Euro im Monat. Für die Variante ohne Laufzeit zahlt man 29,85 Euro, was im Vergleich zu anderen D-Netz Angeboten günstig ist.

    Bei Bestellung der Allnet-Spar Flat muss in der rechten Auswahlbox der Haken bei „D-Netz Upgrade“ gesetzt werden. Ansonsten unterscheiden sich die Preise beider Netze nicht weiter voneinander. SMS Nachrichten werden mit 9 Cent abgerechnet. Für ein 1 GB Internet-Datenupgrade zahlt man 4,95 Euro und für eine SMS-Flat 9,95 Euro im Monat. Der einmalige Anschlusspreis beträgt bei beiden Netzen 19,95 Euro. Wenn ihr die Rufnummer mitnehmen wollt, ist dies möglich. Bei einer Rufnummernmitnahme gibt es nochmals 25 Euro Zusatz-Bonus.

    Auch die Allnet-Spar Flat im D-Netz gibt es während der Aktion mit 2 Monaten gratis!

    Neue Optionen beim Handy-Spar-Tarif

    Der Handy-Spar-Tarif bezeichnet den Klarmobil 9 Cent Prepaid-Tarif. Nutzt man den Prepaid-Tarif mehr als nur gelegentlich, kann man sich für zubuchbare Optionen entscheiden. So lässt sich die Prepaidkarte mit einer Internet-Flatrate oder einem All-In 100 Tarif upgraden. Ab diesen Monat gibt es zwei neue Spar Pakete.

    Spar Paket 100
    Bei dem neuen Spar Paket 100 bekommt ihr für 6,95 Euro im Monat, 50 Freiminuten und 50 Frei-SMS in alle dt. Netze sowie eine Internet Flat 100 (HSDPA bis 100 MB).

    Spar Paket 200
    Für nur 9,95 Euro im Monat hingegen bekommt ihr sogar 100 Freiminuten und 100 Frei-SMS in alle dt. Netze sowie eine Internet Flat 200 (HSDPA bis 200 MB).

    zum Allnet-Spar Flat Tarif

     

    « Ältere Einträge |


  • Warning: Use of undefined constant ‘the_ratings’ - assumed '‘the_ratings’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/37/d67768256/htdocs/handy-allnet-flat/wp-content/themes/logobunker/index.php on line 32